Moderner Fünfkampf: Tom Clemens und Tim Mertens qualifizieren sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften U18 des DLV

Tim Mertens, Finia Friederich und Tom Clemens (vl.) beim #backontrack Hindernismeeting in Rheine (Foto: A. Valaeva)
Am 01.08.2020 konnten sich Tom Clemens (6:19,89) und Tim Mertens (6:29,40) beim #backontrack Hindernismeeting in Rheine über den 2.000 m Hindernislauf für die Deutsche Jugendmeisterschaft U18 des DLV qualifizieren.
 
Finia Friederich startete erstmalig über die 1.500 m Hindernis. Bei ihrer Premiere zeigte sie eine starke Leistung und lief eine 5:23,41.
Beim Förderwettkampf am 08.08. in Wenden konnte Finia ihre Bestzeit über 800 m nochmal steigern. Mit einer Zeit von 2:18,08 unterbot sie die Norm der Deutschen Jugendmeisterschaft U18, bei der sie in diesem Jahr aufgrund ihres Alters aber leider noch nicht startberechtigt ist.

Zurück